KB-Team

Können mit Begeisterung


Gründungsanlaß unserer Mannschaft war der Wunsch von Kindern und Jugendlichen mit körperlichen Einschränkungen über den Schulsport hinaus am Trainings- und Spielbetrieb eines Fußballvereines teilnehmen zu können.

Dank unseren Gründern Oliver Brünagel und Uwe Laschet fand im März 2001 das erste Training der Körperbehindertenmannschaft statt. Schülerinnen und Schüler aus der Förderschule Belvederestraße kickten nun regelmäßig mit ihren Trainern auf einen richtigen Fußballplatz.

Unser Motto zur KB - Mannschaft ist auch unsere Richtlinie:

Können mit Begeisterung

Unsere Elterninitiative war geboren…..


Aus einer Gruppe von damals 15 sind wir auf ca.50 Mitglieder angewachsen. Da unsere Kinder/Jugendlichen auch an regelmäßigem Spielbetrieb, Vereinsleben ect. teilnehmen wollten, haben wir uns 2003 dem Sportverein

SC Borussia Lindenthal Hohenlind angeschlossen. Alle Tätigkeiten werden in unserer Abteilung ehrenamtlich durchgeführt. Ohne die Eltern und Geschwister sowie viele helfende Hände von Freunden und Verwandten würden wir die viele Arbeit, die benötigt wird, um einen geregelten und kontinuierlichen Training- und Spielbetrieb aufrecht zu erhalten, nicht bewältigen.

Unser Dank geht vor allem an die Trainer: Gerhard Soujon, Marijan Schmacher, Rüdiger Politt, Ingo Kurth, Michael Sühr und Oliver. Wir suchen auch dringend Nachwuchs bei den Trainern.

Weil es im Kreis Köln kaum Spielmöglichkeiten für uns gibt fahren wir regelmäßig zu Turnieren Richtung Ruhrgebiet, Eifel oder Niederrhein Besonders zu erwähnen sind unsere niederländischen Freunde aus Nuth und Hoesbroek.

In den Ligen BRSNW und FUBA-NET haben wir uns in den letzten Jahren erfolgreich präsentiert. Für die finanzielle Unterstützung bedanken wir uns bei der Kämpgen Stiftung und der Boll Stiftung.

Ohne diese Unterstützung wären unsere jährlichen Trainingswochenenden wohl nicht machbar.

Jetzt Online: 3

Heute Online: 3

Gestern Online: 836

Diesen Monat: 11633

Letzter Monat: 26281

Total: 812231